TSV Gau-Odernheim sperrt Stürmer Zimmermann vereinsintern bis zum 30. Mai

Zehn Tage vorm Landesliga-Derby gegen RWO Alzey haben die abstiegsbedrohten Fußballer vom TSV Gau-Odernheim überraschend ihren Stürmer Patrick Zimmermann vereinsintern bis zum 30. Mai dieses Jahres gesperrt. Sie zogen damit die Konsequenzen aus dem unsportlichen Verhalten, das der 19-Jährige trotz vieler Ermahnungen und Gespräche seit Monaten an den Tag gelegt habe, sagte Vereinsvorsitzender Gerhard Zibell.



Weiterführender Link: http://www.allgemeine-zeitung.de/8700601.htm