Spielertrainer verlässt den TSV zur Winterpause

 

 

Der TSV konnte sein letztes Hinrundenspiel in Eich, mit einer wiedermal

Ersatzgeschwächten Mannschaft 19:24 für sich entscheiden, sodass man somit mit einem positiven

Ergebnis in die Winterpause geht. Das Team überwintert somit auf dem 5.Tabellenplatz.

Ärgerlich war die Entscheidung das uns Spielertrainer Pierre Kieslich verlassen hat und sich der 1. Mannschaft des Verbandsligisten aus Wörrstadt anschließt!

Wir wünschen ihm dort alles alles Gute und bleib Verletzungsfrei!!

 

 

Dennoch geht es beim TSV weiter, das Team will zur Rückrunde nochmal angreifen

und hofft den einen oder anderen Topclub zu ärgern! Zurzeit läuft die Suche nach einem neuen

Trainer und Spielern für die Rückrunde auf Hochtouren, mal schauen ob man bald was

vermelden darf!

Die Handballer wünschen allen einen Guten Rutsch ins neue Jahr und auf ein erfolgreiches

2012 für den TSV Gau Odernheim.