Tischtennis: Zweites Heimspiel der Regionalliga-Damen

Am Samstag, den 25.02.17, empfangen die Regionalliga-Spielerinnen um Mannschaftsführerin Michelle Graversen den VfL Sindelfingen zu ihrem zweiten Rückrunden-Heimspiel. Durch krankheits- und verletzungsbedingte Ausfälle konnten die TSVlerinnen in den zwei vergangenen Partien keine Punkte einfahren. Nach der klaren Niederlage vor zwei Wochen gegen den Tabellenzweiten aus Betzingen steht nun wieder ein Spiel gegen einen Gegner aus der unteren Tabellenhälfte an. Die Sindelfinger liegen derzeit zwei Plätze vor den TSV-Damen, die auf dem Relegationsplatz stehen.

Spielbeginn ist am Samstag um 14 Uhr (Grundschulhalle). Für das leibliche Wohl wird wie immer gesorgt sein. Wir freuen uns auf Euer Kommen und Eure Unterstützung!

quer