Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs der Abteilung Tischtennis

Liebe Vereinsmitglieder und Tischtennisfreunde,

die Abteilung Tischtennis nimmt nach Corona-bedingter Pause wieder schrittweise den Trainingsbetrieb in der Grundschulhalle auf – unter Einhaltung der vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen. Ab sofort findet montags ab 19:30 Uhr wieder das Aktiventraining statt. Nach den Sommerferien, d.h. ab dem 17. August, findet auch wieder das Nachwuchstraining statt. Die Wiederaufnahme des Trainings für nicht aktive Spieler/-innen am Mittwochabend ist derzeit leider noch nicht möglich – die Abteilungsleitung ist jedoch bereits in Klärung mit der Verbandsgemeinde und hofft, auch hier den Betrieb zeitnah nach den Sommerferien wieder aufnehmen zu können.

Die Trainingszeiten im Nachwuchsbereich bleiben unverändert:

  • Montags (ab 17.08.20): Anfängertraining 16:00 – 17:30 Uhr; Fortgeschrittenentraining 17:30 – 19:30 Uhr
  • Freitags (ab 21.08.20): Anfänger- und Fortgeschrittenentraining 17:30 – 19:30 Uhr

Eine Teilnahme am Trainingsbetrieb ist aktuell nur nach Anmeldung am Vortag des Trainings möglich. Anmeldungen für das Aktiventraining sind über Moritz Hahn möglich (moritz.hahn@tsv1881.de), Anmeldungen für das Nachwuchstraining über Jugendwart Michael Greiner (michael.greiner@tsv1881.de).

Wir freuen uns, wieder Tischtennissport anbieten zu können. Gleichzeitig bitten wir um Verständnis für die Hygienemaßnahmen und um deren strikte Einhaltung.

Mit sportlichen Grüßen

Eure Abteilungsleitung Tischtennis