Die Leichtathletik im TSV stellt sich vor

In der Leichtathletik-Abteilung wird eine gute Mischung aus Freizeitsport und Wettkampfsport angeboten, aber auch die Geselligkeit kommt nicht zu kurz.

Bei den Jüngsten steht Spaß und Spiel im Vordergrund. Auf spielerische Weise lernen sie die drei Grundformen der Leichtathletik : Laufen , Werfen und Springen . Einige Kinder nehmen an Wettkämpfen teil.

Die älteren Schüler werden auf Wettkämpfe vorbereitet . Auch hier sind Spiele und Spaß angesagt. Die Grundformen Laufen, Werfen und Springen werden intensiv trainiert und neue Disziplinen wie zum Beispiel Hürdenlauf oder Speerwerfen werden eingeübt.

Die Männer haben eine zweigeteilte Saison. Im Winterhalbjahr wird in der Halle trainiert. Hier wird mit Gymnastik , Zirkeltraining und Spielen die Kondition gesteigert. Im Sommerhalbjahr wird das Training ins Freie verlegt. Verschiedene Leichtathletik-Disziplinen werden geübt, ein Schwerpunkt ist der Langlauf. In dieser Disziplin wird auch immer wieder in Wettkämpfen gestartet.

Das Motto lautet:

Machen Sie mit – werden Sie fit.

 

Während der Saison bereiten wir uns alle auf das Sportabzeichen vor, welches jährlich von unseren Trainern abgenommen wird. Auch Nicht-Vereinsmitglieder sind hier Herzlich Willkommen.

Kommen Sie einfach zu den genannten Trainingseinheiten vorbei, wir freuen uns auf Zuwachs.