Wettkampfergebnisse GTm – Chronik 2014

Die Turner des TSV 1881 Gau-Odernheim holen wiederholt die Titel bei den Rheinhessen-Mannschafts-Meisterschaften!

Am 12.10.2014 fanden in Ober-Ingelheim die Rheinhessen-Mannschaftsmeisterschaften der Turner statt.Rheinhessen-Mannschaftsmeister 2014 wurden im Pflichtwettkampf in der AK 15 und jünger: Leon Balbach (beste Einzelwertung am Boden), Jan Maar (4.beste Einzelwertung an den Ringen), Joel Maar (3.beste Einzelwertung am Sprung), Samuel Nordhoff (beste Einzelwertung an den Ringen) und Tobias Schwarz (beste Einzelwertung am Reck) mit erturnten 273,35 Punkten. Auf ihrem Mannschafts-Niveau turnte nur noch die Mannschaft 2 aus Stadecken-Elsheim (mit 266,15 Punkten), danach kamen mit deutlichem Abstand zu diesen beiden die Mannschaften aus Weisenau, Alzey-Weinheim, Gau-Bischofsheim uns Stadecken-Elsheim 1.

RH Meister 036

Trainer Hung Quang, Tobias Schwarz, Samuel Nordhoff, Joel Maar, Jan Maar, Leon Balbach, Trainer Uwe Heymer.

Rheinhessen-Mannschaftsmeister 2014 wurden im Pflichtwettkampf in der AK 11 und jünger:

Leon Ackermann (1.besteEinzelwertung gesamt über alle Geräte), Paul Roßa (2.beste Einzelwertung gesamt über alle Geräte), Philip Roßa (4.beste Einzelwertung über alle Geräte) und Daniel Semenov (3.beste Einzelwertung über alle Geräte) mit erturnten 293,45 Punkten und ließen damit alle anderen Mannschaften (Alzey-Weinheim, Ober-Ingelheim, Ockenheim, Oppenheim, Kempten-Sprendlingen, Undenheim, Mainz und Abenheim) mit – tatsächlich – 50,15 Punkten Vorsprung hinter sich!

RH Meister 042Philip Roßa, Daniel Semenov, Trainer Dietmar Weiskopf, Leon Ackermann, Paul Roßa
Ein großes „DANKE“ an die Turner und Trainer!

Beide Mannschaften qualifizierten sich damit zu den Rheinland-Pfalz-Mannschafts-Meisterschaften, die am 07.12.2014 in Koblenz stattfinden – wir wünschen viel Erfolg!

Erfolgreiche Turner des TSV 1881 Gau-Odernheim bei den Rheinhessen-Meisterschaften in Gau-Odernheim!

Mit 6xGold, 1xSilber und 1x Bronze waren die Turner des TSV 1881 Gau-Odernheim der erfolgreichste Verein der Rheinhessen-Meisterschaften!

Bei den Rheinhessen-Meisterschaften am 01.06.2014 in Gau-Odernheim zeigten sich die TSV-Turner sehr erfolgreich und qualifizierten sich für die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften am 14.06.2014 in Worms!
Leon Ackermann erturnte sich im Pflicht 6-Kampf incl. Halbgeräte der Altersklasse 9 und 10 Jahre überlegen mit über 12 Punkten Vorsprung den Rheinhesse-Meistertitel.

Yann Hasselbach zeigte im 6-Kampf – CdP (der höchsten Leistungsklasse) seine Übung ohne Konkurrenz und wurde Rheinhessen-Meister.

Paul Roßa erturnte sich im Kür-Modifiziert-Programm KM 3 der Altersklasse 11 Jahre und jünger ohne Konkurrenz mit einer souveränen Übung den Rheinhessen-Meistertitel.

Philip Roßa wurde im Pflicht 6-Kampf der Altersklasse 8 Jahre Rheinhessen-Meister mit deutlichen 8 Punkten Vorsprung vor seinem Mit-Konkurrenten der  Turnschule Weinheim.

Daniel Semenov wurde im Pflicht 6-Kampf der Altersklasse 10 und 11 Jahre Rheinhessen-Meister, mit fast 10 Punkten Vorsprung zum Zweitplatzierten im großen Teilnehmerfeld von 11 Turnern.

Samuel Nordhoff als Vize-Rheinhessenmeister, Leon Balbach als 3.-Plaztierter und Jan Maar als 4.-Platzierter mussten sich im Pflicht 6-Kampf der Altersklasse 12 und 13 Jahre nur dem Turner aus Stadecken-Elsheim knapp geschlagen geben – auch hier im großen Teilnehmerfeld von 11 Turnern.

Tobias Schwarz erturnte sich im Pflicht 6-Kampf der Altersklasse 14 und 15 Jahre erfolgreich den Rheinhessen-Meistertitel.

Herzlichen Glückwunsch an alle qualifizierten Turner und vielen Dank an die Trainer, die diese Ergebnisse mit möglich machen!

Text: C.MML / Foto: J.S.

Gelungener Auftakt in die Wettkampf-Saison 2014 der Turner/innen des TSV 1881 Gau-Odernheim bei den Gau-Meisterschaften!

Im Pflicht-Programm der Turnerinnen haben sich 10 von 15 Turnerinnen des TSV 1881 Gau-Odernheim gegen die Mitstreiterinnen durchgesetzt. Mit vier 1.Plätzen, vier 2.Plätzen und zwei 3.Plätzen haben sich diese Turnerinnen für die Rheinhessen-Meisterschaften in zwei Wochen qualifiziert.

Im Kür-Modifiziert-Programm haben sich 7 von 10 Turnerinnen mit drei 1.Plätzen, drei 2.Plätzen und einem 3.Platz auch für die Rheinhessen-Meisterschaften qualifiziert, die am 17./18. Mai in Heidesheim stattfinden.
Die Turner traten wie in der Vergangenheit nur gegen die Turner der Turnschule Weinheim an. 9 von 10 Turnern des TSV 1881 Gau-Odernheim haben sich für die Rheinhessen-Meisterschaften qualifiziert, die am 01.Juni in der Petersberghalle in Gau-Odernheim stattfindet.

In den Pflicht-6-Kampf- und Kür-6-Kampf-Programmen, sowie im DTB-Dtld.Pokal-6-Kampf lagen die Leistungen der Gau-Odernheimer Turner deutlich vor denen ihrer Mitstreiter.
Somit waren die Gau-Meisterschaften, die am 03.05. in Alzey ausgetragen wurden, ein gelungener Auftakt in die Wettkampf-Saison 2014.
Erfolgreich zeigten sich auch die Turner/innen des TSV 1881 Gau-Odernheim beim Turnfest, das am Sonntag den 04.Mai in Alzey stattfand.

Von den drei Turnern erreichten zwei den 1.Platz in ihrer jeweiligen Altersgruppe und einer den 2.Platz.

Von den neun Turnerinnen erreicht drei den 1.Platz in ihrer jeweiligen Jahrgangsstufe, eine den 2.Platz und eine den 3.Platz.

Auch hier zeigte sich die erfolgreiche Nachwuchsarbeit in der Abteilung Turnen.
Allen Trainer/innen und Gruppenleiter/innen vielen Dank für die gute Vorbereitung der Turner/innen für diese Gau-Meisterschaft und das Turnfest!

Jungs Gau-M 2014

Ergebnisse Gaumeisterschaften Gerätturnen Einzel männlich 03.05.2014