Tennis

Willkommen bei der Abteilung Tennis!

Tennis ist nicht nur das Spiel mit Ball und Schläger, sondern kräftigt die Muskulatur, trainiert die Ausdauer und verbessert sowohl die motorischen Fähigkeiten als auch die Konzentrations- und Reaktionsfähigkeit. Spieler aller Altersklassen werden zunehmend beweglicher und bekommen ein besseres Körpergefühl.

Die Kombination aus Einzelwettkampf und Teamplay macht Tennis zu einem ganz besonderen Sport. Strategisches und eigenverantwortliches Handeln im Einzel ist genau so wichtig wie eine gute Abstimmung und Harmonie mit seinem Partner im Doppel.

Der Spaß an diesem Sport steht bei uns an erster Stelle. Dadurch wird die Eigenmotivation gestärkt, welche die Grundlage für langfristigen Fortschritt bildet.


Aktuelles

Es geht wieder los!

Die Anlage und Plätze wurden hergerichtet und sind ab sofort geöffnet. Wie schon im vergangenen Jahr, ist das jedoch nur unter Auflagen und der Einhaltung der Coronamaßnahmen möglich. Das folgende Dokument gibt euch einen Überblick über die aktuell geltenden Regeln und wie sich die Inzidenz auf diese auswirkt.

Um die Nachverfolgbarkeit sicherstellen zu können, bittet der Vorstand alle Spielerinnen und Spieler darum, sich in die am schwarzen Brett angebrachte Meldeliste einzutragen oder eine der digitalen Alternativen (QR-Code scannen) zu nutzen.

Corona_Merkblatt_Stand2.6.Ampel_


Die Saison 2020/2021 bringt eine Reformation des Leistungsklassen- (LK) und Medenspielsystems mit sich. Von nun an werden beispielsweise LKs mit Nachkommastellen gezählt und gesammelte Punkte wöchentlich auf die aktuelle LK eines Spielers gutgeschrieben. Außerdem bekommt eine Mannschaft für ein gewonnenes Einzel oder Doppel nur noch einen statt wie bisher zwei bzw. drei Punkte.

Alle Details zu den Änderungen in der neuen Saison findet ihr hier.